logo sipka
TRITON NEWS 07/2013
Kabelführungsleiste
Die Konstruktion unserer 800 mm breiten RMA- und RZA-Standverteiler verfügt über eine neue Kabelführungsleiste für ein komfortableres Kabelmanagement. Bei Schränken über 32 HE ersetzt sie die mittleren Plastestreben der vertikalen Rasterschienen (ab Produktionsdatum 1.6.2013).
Die Kabelführungsleiste kann an einer beliebigen Stelle der vertikalen Rasterschiene montiert werden und steht zu diesem Zweck als eigenständiges Produkt zur Verfügung.
Neue Kabelführungsleiste
Ursprüngliche Plastestreben der vertikalen Rasterschienen
Kabelführungsleiste - PDF download